Direkt zum Inhalt springen
Kooperationsgesellschaft Ostbayerischer Versorgungsunternehmen mbH wird Service Provider
Kooperationsgesellschaft Ostbayerischer Versorgungsunternehmen mbH wird Service Provider

Blog-Eintrag -

KOV erhält den Titel „procilon Service-Provider“

Die Kooperationsgesellschaft Ostbayerischer Versorgungsunternehmen mbH (KOV) - ein Zusammenschluss von Stadt- und Gemeindewerken im ostbayerischen Raum - und procilon arbeiten bereits seit mehreren Jahren erfolgreich zusammen. Für die Umsetzung der Marktkommunikation gemäß EDI@Energy-Regelungen zum Übertragungsweg im Energiemarkt nutzt die KOV mbH proGOV Energy, die intelligente Sicherheitsplattform der procilon Group. Aufgrund der erfolgreichen und vertrauensvollen Partnerschaft wird die KOV mbH nun auf die Liste der procilon Service-Provider aufgenommen.

procilon Service-Provider sind langjährige Anwender von procilon Lösungen, die verschiedene Anforderungen erfüllen: Zum einen nutzen diese Kunden eine Security-Lösung von procilon im eigenen Rechenzentrum und stellen diese auch ihren Kunden zur Verfügung. Zum anderen wird die gesamte Zusammenarbeit in verschiedenen Kriterien beurteilt. Bei einem über alle Kriterien sehr positiven Gesamtbild wird der Status ‚procilon Service-Provider‘ vergeben.

Seit vielen Jahren nutzt die KOV proGOV Energy für die Umsetzung der sicheren Marktkommunikation auf Basis der aktuellen Richtlinie. Die KOV mbH gewährleistet somit für ihre Stadt- und Gemeindewerke sowie weitere Kunden den verschlüsselten, signierten und vor allem automatisierten EDIFACT Datenaustausch auf Basis der vorgeschriebenen und im Energiemarkt etablierten Transportprotokolle (u.a. E-Mail und AS2).

Mit der Public Key Cloud wird darüber hinaus ein sicheres und vereinfachtes Schlüsselmanagement ermöglicht. Die öffentlichen Schlüssel der Marktpartner werden zentral als Cloud-Service über die procilon zur Verfügung gestellt und die Gültigkeit der Zertifikate überwacht sowie nach Übermittlung um neue ergänzt. Damit wird das aufwändige Management öffentlicher Schlüssel für die KOV und deren proGOV Anwender auf ein Minimum reduziert. Durch das Erfüllen der hohen Sicherheitsbedingungen im Energiemarkt, ist die KOV mbH auch für zukünftige Anforderungen bei procilon in den richtigen Händen.

„Die KOV mbH zählt zu unseren langjährigen und zuverlässigen Partnern. Durch die enge Zusammenarbeit konnten bereits viele Kundenwünsche erfüllt und das Netzwerk zum Energiemarkt gefestigt werden. Infolge des regen Austauschs zwischen der KOV und der procilon werden sich auch weiterhin Synergieeffekte bilden, von denen unsere Kunden profitieren können.“, so Thomas Metzger, Niederlassungsleiter von procilon.

Christoph Diranko, Geschäftsführer der KOV mbH erläutert: „Wir freuen uns sehr über den Titel procilon Service-Provider. Dies spiegelt unsere erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre wider. Vor allem unsere Kunden können einen großen Nutzen aus dem gemeinsamen Wissen und der Erfahrung aus unserer Partnerschaft ziehen. Die procilon Technologie ermöglicht für sie die sichere Kommunikation am Energiemarkt. Daher wird procilon auch für weitere Projekte der richtige Ansprechpartner für uns sein.“

Über die KOV mbH

Die Kooperationsgesellschaft Ostbayerischer Versorgungsunternehmen mbH (KOV) ist ein Zusammenschluss von Stadt- und Gemeindewerken im ostbayerischen Raum mit Sitz in Landshut. Zu den Kernkompetenzen der Dienstleistungen zählen die Energiebeschaffung sowie das Energiedatenmanagement. Mit ihrer über 20-jährigen Erfahrung bietet die KOV mbH darüber hinaus aber auch umfangreiche Betreuung in der Dienstleistung für MSB, bei SMGWA und Redispatch 2.0 an. Die KOV mbH steht ihren Kunden bei der Suche nach der passenden Lösung und beim innovativen Wandel in der Energiewelt wegweisend zur Seite und setzt dabei auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihren Mandanten. Auch in der Kollaboration mit der procilon GROUP, bei der sich die KOV mbH als starker und zuverlässiger Partner zeigt, wurde dies immer wieder deutlich.

Themen

Tags

Pressekontakte

Andreas Liefeith

Andreas Liefeith

Pressekontakt Leiter Marketing & Unternehmenskommunikation 034298 4878 10

Zugehörige Stories