Direkt zum Inhalt springen
Bild: mit freundlicher Genehmigung der Stadtwerke Gießen
Bild: mit freundlicher Genehmigung der Stadtwerke Gießen

Blog-Eintrag -

Sichere elektronische Kommunikation und Public Key Cloud bei den Stadtwerken Gießen

Die Stadtwerke Gießen AG (SWG) sind der Versorgungsprofi mitten in Hessen. Ihr Auftrag ist die zuverlässige Versorgung der Menschen in der Region mit Strom, Erdgas und Fernwärme sowie die Lieferung von Wasser. Mit ihren Bädern bieten die SWG Freizeitspaß und Erholung, der Nahverkehr macht alle mobil.

Innovative Produktideen erweitern das Leistungsangebot und bieten einen echten Mehrwert für die Kundinnen und Kunden. Dabei schauen die SWG im Zuge der Energiewende stets nach vorn und leisten einen entscheidenden Beitrag zum Gestalten einer nachhaltigen Zukunft.

Die SWG haben immer die Zufriedenheit ihrer Kundinnen und Kunden im Blick – und die Verantwortung für die Region. Fest in Mittelhessen verwurzelt sind die SWG Arbeitgeber, Ausbildungsbetrieb und Auftraggeber für die heimische Wirtschaft. Das Engagement in den Bereichen Sport, Soziales und Kultur trägt viel zur hohen Lebensqualität in der Region bei.

Mit dem Einsatz der procilon Security-Plattform proGOV Energy kommunizieren die SWG seit vielen Jahren verschlüsselt mit sicherem Datenaustausch auf dem Energiemarkt. Somit wird ein medienbruchfreier elektronischer Datentransfer sichergestellt. Die intelligente Datendrehscheibe unterstützt dabei außerdem bei der Digitalisierung und stärkt die Informationssicherheit insbesondere im Bereich der vertrauenswürdigen Kommunikation.

Für die SWG bedeutet die Plattform die vollständige E-Mail-Verschlüsselung unter Abbildung der branchenspezifischen Standards bei der Marktkommunikation gemäß EDI@Energy, wie auch der Kommunikation via AS2.

Mit der Public Key Cloud stellt procilon die Lösung für einen zentralen Verzeichnisdienst zum Abruf öffentlicher Schlüssel zur sicheren Übertragung von Daten bereit. Damit entfällt bei den Stadtwerken die aufwendige Administration und der Austausch öffentlicher Schlüssel mit den Marktpartnern. Mit proGOV Energy kann durch Abfrage und Abholung in der PKC direkt auf die öffentlichen Schlüssel der Kommunikationspartner zugegriffen werden. Die Administration und Pflege dieser Schlüssel wird dabei durch die procilon übernommen. Somit wird der Aufwand für alle teilnehmenden Energieversorger bzw. Stadtwerke hinsichtlich der Zertifikatsbeschaffung und der Zertifikatspflege minimiert.

Links

Themen

Kategorien

Pressekontakt

Andreas Liefeith

Andreas Liefeith

Pressekontakt Leiter Marketing & Unternehmenskommunikation 034298 4878 10

Zugehörige Meldungen